Links überspringen

Podcast GOOD WORK

114: Diana Kinnert „Die neue Einsamkeit“

14 Millionen Menschen in Deutschland geben an, sich einsam zu fühlen. Ungeachtet dieser Größenordnung ist das Thema Einsamkeit tief in die gesellschaftliche und politische Tabuzone verbannt. Noch. Die CDU-Politikerin und Publizistin Diana Kinnert hat sich diesem Phänomen angenommen und ein epochales Werk dieser Tage veröffentlicht.

111: Dr. Viktoria Schäfer, Vorstandsvorsitzende Forschungsinstitut der Akademie Deutscher Genossenschaften – „Wirtschaftliches Handeln kann Ethik nicht ausklammern“

Dr. Viktoria Schäfer ist der Frage gefolgt, die ihr schon im Studium am Herzen lag: "Wie lassen sich wirtschaftliches Handeln und ethische Prinzipien in einer ganzheitlichen Betrachtung verknüpfen?" Diese Frage führte sie über den Weg ihrer Promotion zur Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG). Dort ist sie

107: GOOD WORK FEATURES – Prof. Mathias Binswanger „Über den Wachstumszwang und die Tretmühlen des Glück“

Mathias Binswanger ist Professor für Volkswirtschaftslehre und einer der einflussreichsten Ökonomen der Schweiz, wenn nicht des deutschprachigen Raums insgesamt. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Wachstumparadigma und dem impliziten Wachstumszwang unseres Wirtschaftssystems. In seinen publizistischen Werken und in seinen Vorträgen stellt er den Bezug her zwischen